Haftpflichtrecht & Schadensrecht

Ein Schaden trifft meistens unvorbereitet ein, sei es aus Unachtsamtkeit, aufgrund unglücklichen Verschuldens oder gar grob fahrlässig. Auf Seiten des Schädigers ist häufig eine Haftpflichtversicherung eingeschaltet. Kommt es zu Problemen bei der Regulierung eines Schadens ist dies vor Allem für den Geschädigten, oft jedoch auch für den Schädiger, eine unangenehme Situation. Nicht selten führt eine verweigerte Schadenregulierung gar zu existenzbedrohenden Problemen. Dies gilt umso mehr, wenn es sich um einen Personenschaden oder, im Sachschadensbereich, um sog. „Großschäden“ handelt.

Was ist das Haftpflichtrecht?

Das  Haftpflichtrecht regelt vor Allem das Verhältnis zwischen Schädiger und Geschädigtem. Es geht in dieser Beziehung vor allem um Fragen zum Haftungsgrund sowie zur Haftungshöhe. Häufige Fragen sind die Feststellung einer Verschuldensquote nach Verkehrsunfällen sowie die Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen wie z. B. Schadensersatz bei Sachschäden sowie Schmerzensgeldforderungen bei Personenschäden.

Eine weitere Ebene des Haftpflichtrechts betrifft die sog. deckungsrechtlichen Fragen. Hier geht es um das Rechtsverhältnis zwischen Schädiger und dessen Haftpflichtversicherung. Zu klären gilt es, ob die Haftpflichtversicherung dem Schädiger für den eingetretenen Schadenfall auch Versicherungsschutz (Deckung) zu gewähren, also die vom Geschädigten geltend gemachte Forderung zu bedienen oder ggf. auf ihre Kosten abzuwehren hat.

Unsere Leistungen

Wir beraten und vertreten Sie bei Eintritt eines Schadensfalles sowohl in haftungsrechtlichen als auch in deckungsrechtlichen Fragen des Haftpflichtrechts. Wir sorgen für die Durchsetzung Ihrer Schadensersatzforderungen. Die Geltendmachung von Schmerzensgeldforderungen nach Personenschäden – bspw. nach einem Verkehrsunfall oder im Arzthaftungsrecht – gehört zu unserer speziellen Expertise. Selbstverständlich sind wir ebenso bei der Abwehr zu Unrecht erhobener Schadensersatzansprüche behilflich. Aufgrund unserer besonderen Spezialisierung im Versicherungsrecht beraten und vertreten wir Sie darüber hinaus auch in allen deckungsrechtlichen Fragen und sorgen dafür, dass Ihre Haftpflichtversicherung Ihnen für von Ihnen verursachte Schäden vertragsgemäßen Versicherungsschutz gewährt.

Ihre Interessen nehmen wir sowohl beratend, außergerichtlich als auch vor Gericht wahr. Dabei haben wir stets eine nicht nur optimale sondern auch für unsere Mandanten effiziente Lösung vor Augen. Ob dies die Erzielung eines möglichst hohen Schmerzensgeldes, eine zügige Schadenregulierung oder auch die Vermeidung eines langwierigen gerichtlichen Prozesses ist, bestimmt sich nach den individuellen Verhältnissen und Bedürfnissen unserer Mandanten.

Haben Sie ein Anliegen im Bereich des Haftungsrechts? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt

Haben Sie Fragen zum Schadensrecht oder Haftpflichtrecht? Ihr Anliegen können Sie uns jederzeit kostenlos und unverbindlich mitteilen. Wir werden uns umgehend mit einer Ersteinschätzung der Rechtslage bei Ihnen melden.

Zimmermann Rechtsanwälte
Jägerallee 26 
14469 Potsdam

Tel.: +49 (0)331-87 09 57 87 
Fax: +49 (0)331-87 09 57 89

E-Mail: info@raezimmermann.de